ProMami

Hebammen für ein gutes Bauchgefühl

ProMami Kurse bieten praktisches Wissen und Information, Aktivität, Geselligkeit und Entspannung.

       Schöpfen Sie Kraft in entspannter Atmosphäre...
       Fördern Sie Ihr Wohlbefinden und die Gesundheit Ihres Babies...
       Steigen Sie aus dem Alltag aus und in neue Erfahrungen ein...
       Gestalten Sie Ihr Leben mit einem Baby...
       Lernen Sie neue Menschen kennen...

                                                                                                        Wir freuen uns auf Sie!

Angebote wählen:

Alle Angebote - Vor der Geburt - Nach der Geburt - Allgemeine Angebote

A

Akupunktur

Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs
Wienerwald

Akupunktur Massage

Gr. Siegharts
St. Pölten/Herzogenburg

Ambulante Geburt

Amstetten
Waidhofen/Ybbs

Aromatherapie

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
St. Pölten/Herzogenburg

B

Baby- und Kleinkinderschwimmen

Amstetten
Waidhofen/Ybbs

Babybauchshooting

Amstetten

Babybuch - Schmökerecke

Waidhofen/Ybbs

Babymassage

Amstetten
Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs
Wienerwald

Babypflege - was braucht mein Baby wirklich?

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg

Babytreff (0-6 Monate)

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
Wienerwald

Babyturnen

St. Pölten/Herzogenburg

Babyzeichen - Zwergensprache

Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg

Bauchtanz für Schwangere

Krems

Beckenbodentraining

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
Wienerwald

Beckenbodentraining

Waidhofen/Ybbs

Begleitung und Betreuung in besonderen Situationen

Amstetten
Waidhofen/Ybbs

Beratung bei Risikoschwangerschaft

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin

Beratung und Hilfe bei Problemen während der Schwangerschaft

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin

Blütenessenzen in der Schwangerschaft und danach

Krems
St. Pölten/Herzogenburg

C

Cranio Sacral Therapie

Amstetten
Hollabrunn
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg

CTG

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs

E

Eltern-Kind-Musikgruppe

Amstetten

Eltern-Kind-Treff

Amstetten
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs

Elterncoaching und Erziehungsberatung

Amstetten

Elterntreff - Geschwisterchen kommt dazu

St. Pölten/Herzogenburg

Entspannung für Schwangere und Mamis

St. Pölten/Herzogenburg

Ernährung

Amstetten
Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg

Ernährung des Babys im ersten Lebensjahr

Wienerwald

Ernährung von Anfang an

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin

Erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs
Wienerwald

F

Fit durch die Schwangerschaft

Wienerwald

Fit mit Baby!

Hollabrunn
Mistelbach

Fruchtbarkeitsmassage

Amstetten
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
Waidhofen/Ybbs

G

Geburtsbegleitung

Waidhofen/Ybbs

Geburtserfahrung verarbeiten

Amstetten
St. Pölten/Herzogenburg

Geburtsvorbereitung

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin

Geburtsvorbereitung für Paare

Amstetten
Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
Waidhofen/Ybbs
Wienerwald

Geburtsvorbereitungskurs für Paare, die schon Kinder haben

Amstetten
Waidhofen/Ybbs
Wienerwald

Gewichtskontrollen des Babys

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin

H

Hebammensprechstunde

Amstetten
Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs
Wienerwald

Homöopathie für die Familie, Teil I

Amstetten
Waidhofen/Ybbs

Homöopathie für die Familie, Teil II

Waidhofen/Ybbs

Homöopathie für die Familie, Teil III

Amstetten
Waidhofen/Ybbs

K

Kangatraining

Krems
St. Valentin

Kinderwunschseminar/Beratung

Amstetten
Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
Waidhofen/Ybbs

Kolik- und Fußreflexzonenmassage

St. Pölten/Herzogenburg

Krabbeltreff (6-12 Monate)

Hollabrunn
Krems
St. Pölten/Herzogenburg

L

Lasertherapie

Amstetten
Gr. Siegharts
Hollabrunn
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs
Wienerwald

Leistungen der Gebietskrankenkasse - Infoabend

Hollabrunn

M

Mama Pilates

Wienerwald

Mama Yoga nach der Geburt

Wienerwald

Mama-Baby-Yoga

Hollabrunn
Krems
St. Pölten/Herzogenburg

MamaWORKOUT für Mütter mit Babies

Amstetten
Mistelbach
Waidhofen/Ybbs

MamaWORKOUT für Schwangere

Waidhofen/Ybbs

Moxibustion - Methode bei Beckenendlage

Amstetten
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs

Musiktherapie

Amstetten
Waidhofen/Ybbs

Mutter- und Elternberatung

Waidhofen/Ybbs

Mutter-Kind-Pass Beratungsgespräch

Amstetten
Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs
Wienerwald

N

Nachbetreuung - Betreuung im Wochenbett

Amstetten
Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs
Wienerwald

Narbenbehandlung nach einem Kaiserschnitt

Amstetten
Waidhofen/Ybbs

Narbenpflege und Narbenentstörung

Amstetten
Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg

P

Pannolino Sing- und Spielgruppe für Babys

St. Pölten/Herzogenburg

Psychologische Beratung

Amstetten
Waidhofen/Ybbs

R

Rückbildungsgymnastik

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg

Rückbildungsgymnastik mit Kind

Krems
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin
Wienerwald

Rückbildungstraining nach der Geburt für Mutter mit Kind

Amstetten
Waidhofen/Ybbs

S

Schwangerschaftsgymnastik

Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg

Shiatsu

Mistelbach

Stillberatung

Amstetten
Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs
Wienerwald

Stoffwindelworkshop

Amstetten
Waidhofen/Ybbs

T

Tragetuch Workshop

Amstetten
Hollabrunn
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
St. Valentin
Waidhofen/Ybbs
Wienerwald

Überlieferte Hausmittel - praktische Anwendung

Amstetten
Waidhofen/Ybbs

V

Vortrag - SAFE

Amstetten

W

Wochenbettgymnastik

Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg

Y

Yoga für Schwangere

Amstetten
Hollabrunn
Krems
St. Valentin
Wienerwald

Z

Zahngesundheit für Kinder - Apollonia

Amstetten
Gr. Siegharts
Hollabrunn
Krems
Mistelbach
St. Pölten/Herzogenburg
Waidhofen/Ybbs

Akupunktur

Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Der Energiefluss der Meridiane wird durch Stiche in die Akupunkturpunkte auf den Meridianen ausgeglichen.

Die Akupunktur kann geburtsvorbereitend schon in der Schwangerschaft eingesetzt werden.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Akupunktur Massage

Wohltat für den Körper

APM (Akupunktur Massage) kommt aus der Traditionellen chinesischen Medizin.

Die sanfte harmonisierende Methode ist geburtsvorbereitend, hilfreich in der Schwangerschaft, nach der Geburt und auch bei Narben.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Ambulante Geburt

Ambulant entbinden heißt, dass Sie und Ihr Baby ein paar Stunden nach der Geburt von der Klinik nach Hause in  ihre vertraute Umgebung zurückkehren.

Die weitere Betreuung zu Hause übernimmt dann die Hebamme.  Nach der Geburt kommt sie die ersten Tage täglich und dann bis zu acht Wochen lang nach Bedarf, um nach ihnen und dem Kind zu sehen. 
(siehe Betreuung im Wochenbett

Sie erleben die gesamte wichtige erste Zeit mit ihrem Kind zu Hause in der vertrauten Umgebung. Durch die kompetent und einfühlsame Betreuung erlangen sie rasch Sicherheit im Umgang mit dem Kind und der Babypflege. Stillschwierigkeiten sind viel seltener. Die Babys sind insgesamt ruhiger und ausgeglichener.

 

Folgende Hebammenleistungen werden von den Krankenkassen bei ambulanter Geburt bezahlt:

  • In der Schwangerschaft: zwei Hausbesuche oder zwei Sprechstunden in der Hebammenordination.
  • Im Wochenbett: 1 Hausbesuch täglich in den ersten 5 Tagen nach der Geburt.
  • Danach sind bei Bedarf bis zu 7 weitere Hausbesuche/Ordinationsbesuche bis zur 8.Woche nach der Geburt von den Krankenkassen vorgesehen.
  • Mit einer Kassenvertragshebamme entstehen Ihnen keine eigenen Kosten für die Hausbesuche.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Aromatherapie

Aromatherapie ist die kontrollierte Anwendung ätherischer Öle, um die eigene und die Gesundheit anderer zu erhalten und Körper, Geist und Seele auf eine positive Art zu beeinflussen.

Ihre Hebamme hilft Ihnen, für die Schwangerschaft, die Geburt und danach Ihr(e) besonderes Öl/Öle zu finden und zeigt Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten der Anwendung

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Baby- und Kleinkinderschwimmen

Baby und Kleinkindschwimmen fördert spielerisch und kindgerecht nicht nur die Motorik und geistige Entwicklung unserer Kinder. Der regelmäßige Besuch einer Schwimmstunde ermöglicht den Kindern ein frühes Schwimmen können (~2-3J.) und somit maximale Wassersicherheit.

Spiel und Entspannung, Spaß und Sicherheit im Wasser für Kinder ab 3 Monaten.

Nähere Infos unter www.waidschwimmer.at

Geprüfte und zertifizierte Mitglieder der ABA

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Babybauchshooting

mit Meisterfotografin Doris Schwarz-König im ProMami

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Babybuch - Schmökerecke

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Babymassage

Schlaue Babies lassen sich massieren...

Berührung ist Nahrung für ein Baby, lässt seine geistige Erfahrung wachsen und fördert die Entwicklung des Gehirns.

Regelmäßige Babymassage fördert und stärkt die körperliche und seelische Entwicklung des Kindes, das Baby wird "schlauer" und reifer in allen Körperfunktionen.

Babymassage ist schon bald nach der Geburt möglich.
 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Babypflege - was braucht mein Baby wirklich?

Informieren Sie sich schon in der Schwangerschaft, wie man sein Baby

pflegt - badet - trägt - und vieles mehr.

Die Hebamme beantwortet Ihre Fragen.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Babytreff (0-6 Monate)

Im Babytreff beraten wir Sie beim Stillen, in der Pflege des Babys, beim Handling und unterstützen gemeinsam das Baby in seiner Entwicklung

Themen wie Schlafen, Tragen, Stillen, Ernährung, Körperpflege, Entwicklung und vieles mehr werden besprochen

darüberhinaus gibt es Infomationsaustausch unter den Mütter

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Babyturnen

Babyturnen ab dem Alter von 6 Wochen bis zum 1. Lebensjahr

Wir turnen mit dem Baby und unterstützen damit die körperliche Entwicklung

UND Spaß macht es auch, denn die Babies lächeln, wenn sie noch klein sind
oder lachen und kuddern, wenn sie schon älter sind.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Babyzeichen - Zwergensprache

Kommunizieren ohne Worte

  • Kurse: für Babys ab 6 Monaten

Die "Zwergensprache" lernen, bedeutet mit Babys zu kommunizieren, bevor sie sprechen können.
Babyzeichen sind eine Möglichkeit, die sprachliche Entwicklung von Babys und Kleinkindern positiv zu beeinflussen.

 

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Bauchtanz für Schwangere

 

Beim Bauchtanz wird die für die Schwangerschaft und Geburt so wichtige Rückenmuskulatur entspannt,  sanft gedehnt und gestärkt, die Wirbelsäule bleibt beweglich. Die Spannkraft und das Loslassen im Becken und Beckenboden werden trainiert; außerdem bleiben die Schultern, Arme, Hüftgelenke, Beine und Füße beweglich und werden gekräftigt.                               

Werdende Mütter wenden sich im Bauchtanz auf genussreiche Weise ihrem Baby zu: die schaukelnden Bewegungen wiegen und beruhigen es, zu ausgewählter Musik wird das Baby im Bauch der Mutter "gestreichelt" und die werdenden Mamis fühlen sich rundum wohl!

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Beckenbodentraining

Kraft aus der Mitte

Der Beckenboden ist mitverantwortlich für unser Körpergefühl, unsere Haltung und unser inneres und äußeres Erscheinungsbild.
Auch Probleme wie unfreiwilliger Harnabgang hängen ursächlich mit dem Beckenboden zusammen.

Übungen mit und in unserem Becken lassen uns die Kraft aus der Mitte wieder spüren.

Beckenbodentraining strafft die Muskulatur, führt zu einer besseren Durchblutung dieses Zentrums, stärkt die Abwehrkräfte gegen Infektion und steigert die Empfindsamkeit.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Beckenbodentraining

Die Beckenbodenmuskeln stützen die inneren Organe wie Blase, Gebärmutter, Darm. Durch Geburten oder Operationen kann diese Muskulatur in ihrer Funktion schlechter werden. Blasenschwäche, Senkung, Hämorrhoiden sind nur ein kleiner Teil dieser Beschwerden, die durch Beckenbodenschwäche entstehen können. Gezielte Übungen erhöhen die Spannkraft der Muskeln, fördern die Stabilität im Becken und verhindern Probleme in der Zukunft.

Kursinhalt:
Anatomie, Physiologie, Beckenboden kennenlernen (Anleitung zur Selbstuntersuchung)
Übungen von leicht bis schwierig, Entspannungsübungen, Auflockerung mit Tanz und
Übungen aus dem Tanz, Miktionsprotokoll, Drangblase, Hilfsmittel – Liebeskugeln ect. Pessare, Hautpflege, E- Stimulation, Programm für Senkung, Bücken, Heben, Tragen, uvm.

Zusatzangebot:
Untersuchung des Beckenbodens in der Einzelsitzung (Rückverrechnung mit  Krankenkasse möglich)
 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Begleitung und Betreuung in besonderen Situationen

Wir unterstützen Sie auch in besonderen Situationen.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Beratung bei Risikoschwangerschaft

Sie haben vorzeitige Wehen, Blutungen in der Schwangerschaft?
Erwarten Sie Zwillinge oder bereiten sich auf eine Mehrlingsgeburt vor?
Ihrer jetzigen Schwangerschaft ist ein Kaiserschnitt, eine Fehlgeburt vorangegangen?
Sind Sie mit einer Steißlage oder anderen Diagnose konfrontiert oder älter als 35 Jahre?

Dann fühlen Sie sich vielleicht verunsichert. Oft bedeuten die angeführten Faktoren, dass Sie nun nicht in die Geburtsvorbereitung (zum Schwangerenturnen) gehen dürfen, weil Sie sich schonen sollen.

Zusätzlich zum Arzt unterstützt Sie die Hebamme im Einzelgespräch oder in einer Gruppe.


Es werden Ihnen praktische Tipps und eine besondere, auf Ihre Situation abgestimmte Geburtsvorbereitung geboten.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Beratung und Hilfe bei Problemen während der Schwangerschaft

Sie haben Fragen

bei Zwillings-Schwangerschaft, Beckenendlage, Rückenproblemen,
nach vorzeitigen Wehen und vielem mehr...?

Die Hebamme berät und unterstützt Sie in Ihrer besonderen Situationen.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Blütenessenzen in der Schwangerschaft und danach

Blütenessenzen wie Bachblüten können helfen, das emotionale Gleichgewicht wieder herzustellen.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Cranio Sacral Therapie

Die Cranio Sacral Therapie ist eine tiefgreifende Körperarbeit, die die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Craniosakrale Harmonisierung kann sowohl vor als auch nach der Geburt eine sanfte und effiziente Unterstützung sein.

In der Schwangerschaft, nach der Geburt:

  • Linderung von Schwangerschaftsbeschwerden (Sodbrennen, Übelkeit,…)
  • Rückenbeschwerden, Beckenprobleme
  • Verspannungen im Rücken
  • Zur Entspannung
  • Vorbereitung für die Geburt
  • Verarbeitung traumatischer Geburt
  • Zur Regeneration des Beckens

Bei Babys

  •  nach lang andauernden und operativen Geburten
  •  Verdauungsbeschwerden
  •  Schlafstörungen
  •  Schreibabys
  •  Hüftdysplasie
  •  Saugstörungen

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

CTG

Mit dem CTG (Cardio-Toko-Graphie) kann man die Herztöne des Kindes, sowie die Kontraktionen bzw. Wehen aufzeichnen.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Eltern-Kind-Musikgruppe

Kinder lieben Musik. Musik macht Spaß, fördert die Verknüpfung der beiden Gehirnhälften, unterstützt die geistige Entwicklung, die soziale Kompetenzen und die kognitiven Fähigkeiten.

In der Eltern-Kind-Musikgruppe werden, dem Alter und dem Mobilitätsgrad entsprechend, einfache Melodien, Lieder, Fingerspiele, Streichelspiele aber auch Tänze, Bewegungslieder und die erste Möglichkeit zum Musizieren angeboten. Im Vordergrund stehen das Anregen verschiedener Wahrnehmungskanäle und das gemeinsame lustvolle Erleben der Musik.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Eltern-Kind-Treff

Beim gemeinsamen Frühstück ergibt sich die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Dabei stellt man oft fest, dass man mit seinen Problemen nicht alleine ist, sondern dass auch andere Mütter ähnliche Erfahrungen und Fragen haben.
Tipps zum Thema Stillen, Gewichtszunahme, Schlafen, Ernährung etc. helfen den Alltag mit Säuglingen und Kleinkindern zu erleichtern.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Elterncoaching und Erziehungsberatung

- was ich schon immer rund ums Kind wissen wollte

  • mein Kind weint -  habe ich ein Schreibaby?
  • Entwicklung – läuft alles normal?
  • Schlafen – wie kann das gelingen!
  • Verwöhnen – richtig gemacht!
  • Trotzen – wie lange noch!
  • Geschwisterchen – muss Eifersucht sein?
  • Grenzen setzen – muss ich das wirklich?
  • Wie geht's mit mit meinem Kind?


So viele Fragen – hier gibt’s die Antworten!
 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Elterntreff - Geschwisterchen kommt dazu

Was tun oder nicht tun ?

... um die Eifersucht des Erstgeborenen

möglichst klein zu halten

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Entspannung für Schwangere und Mamis

Entspannung ist in jeder Lebensphase wichtig.

Fördert das Wohlbefinden und tut obendrein noch gut

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Ernährung

ist vorallem in der Schwangerschaft wichtig, aber auch beim Stillen

Für das Baby ist es wichtig über die gesunde Beikost zur Familienkost geführt zu werden, liebevoll und an das Kind bzw die Familie angepasst.

Die Ernährungs-Workshops sowie Einzelberatungen werden von erfahrenen Hebammen/Diätologen/Ernährungswissenschaftler abgehalten

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Ernährung des Babys im ersten Lebensjahr

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Ernährung von Anfang an

"Richtig essen von Anfang an!"

Betreut werden die Teilnehmerinnen von erfahrenen Diätologinnen bzw. Ernährungswissenschafterinnen.
  • Workshop 1:  "Richtige Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit“ 
  • Workshop 2:  "Ernährung im Beikostalter"
  • Workshop 3:  "Ernährung für Ein- bis Dreijährige"

 

Die Workshops finden nachmittags/abends statt, um auch berufstätige Schwangere und deren Angehörige zu erreichen.

Realisiert wird das Projekt von der ARGEF GmbH (Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung).

Infos rund um das Projekt finden sie auf: www.argef.at

Kursleitung: Diätologin Hermine Schachermayr

 

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern

Kindernotfälle sind ein seltenes Ereignis. Durch den hohen emotionalen Druck, kommt es häufig zu unkoordinierten Handlungsabläufen bei der Wiederbelebung. In diesem Kinderreanimationstraining sollen Ihnen die Richtlinien der Wiederbelebung im Säuglings - und Kindesalter gemäß den European Resuscitation Counvercits (ERC) vermittelt werden.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung, erlernen Sie den strukturierten Ablauf einer Wiederbelebung.
Weiters besprechen wir, wie sich aus scheinbar harmlos beginnenden Symptomen wie Fieber, Husten und Bauchschmerzen, durchaus Krankheiten bilden können, die sich innerhalb kürzester Zeit in lebensbedrohlichen Zustandsbilder verwandeln können.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Fit durch die Schwangerschaft

Sanftes Training für den ganzen Körper

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Fit mit Baby!

Sanftes Fitness-Training für Mamas & Babies ab der 13. Woche nach der Geburt

In diesem Kurs werden sanfte und fließende Bewegungsabläufe mit bewusster Atemführung und Entspannungstechniken kombiniert und dadurch gerade in der Zeit nach der Geburt das körperliche und geistige Wohlbefinden gestärkt.

"Fit mit Baby! bietet einen sanften und effektiven Weg, um den Körper nach der Geburt gemeinsam mit dem Baby wieder zu kräftigen. Es soll dabei unterstützen, nach einer Geburt wieder zu sich selbst zu finden und einen Ruhepol im oft hektischen Alltag junger Mütter bieten. Besonderes Augenmerk liegt auch auf dem Beckenbodentraining."Fit mit Baby!" schenkt den Müttern glückliche Momente mit ihren Babies, abseits vom Alltagsstress können sie sich voll und ganz aufeinander konzentrieren, sanftes Fitnesstraining und spielerische Übungen mit den Babies machen und anschließend gemeinsam entspannen.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Fruchtbarkeitsmassage

Die sanfte Methode zur natürlichen Empfängnis

Die Fruchtbarkeitsmassage reguliert den Hormonhaushalt, stärkt die Fortpflanzungsorgane und aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers. Sie fördert ein ganzheitliches Wohlbefinden und kann so auf sanfte Weise den Weg zur Empfängnis ebnen.

weitere Infos unter www.die-fruchtbarkeitsmassage.de

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Geburtsbegleitung

Jede Frau und jedes Kind sind einzigartig, und genauso individuell sind demnach auch die Geburtsverläufe.

Der große Vorteil der privaten Geburtsbegleitung liegt  vor allem darin, dass sie in den intensiven Stunden der Geburtsarbeit von einer ihnen vertrauten Hebamme betreut  werden.

Im Idealfall nimmt man bereits in der Frühschwangerschaft mit der Hebamme Kontakt auf um den Schwangerschaftsverlauf, die Sorgen, Ängste und Wünsche zu besprechen.

Ab der vollendeten 37. Schwangerschaftswoche  bis ca. 10 Tage nach dem errechneten Termin ist ihre private Hebamme dann Tag und Nacht in Rufbereitschaft. Wenn die Geburt beginnt,  begleitet sie Sie in das Krankenhaus und betreut Sie während und unmittelbar nach der Geburt des Kindes. Die Hebamme besucht sie nach der Entlassung aus der Klinik zuhause weiter und unterstützt sie im Wochenbett.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Geburtserfahrung verarbeiten

"Meine persönliche Geburtserfahrung"
Ein Seminar, um die Geburt zu verarbeiten

Das Seminar richtet sich an alle Frauen, die geboren haben. Hier soll Zeit und Raum sein, sich mit der/den erlebten Geburtsgeschichte(n) auseinanderzusetzen, diesen Weg mit Unterstützung nochmals zu gehen und der Geburt/den Geburten einen positiven Platz in der eigenen Lebensgeschichte zu geben.

Ist die Geburt nicht so verlaufen, wie Sie es sich vorgestellt haben?

Teilweise kann es sehr heilsam sein, die Geburt mit der Hebamme nachzubesprechen und vielleicht andere Perspektiven zu bekommen und damit mehr Zufriedenheit mit sich und der Geburt.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Geburtsvorbereitung

Vorbereitung auf die Geburt

Schwangerschaft und Geburt sind prägende Erfahrungen im Leben

Durch positive Auseinandersetzung mit dieser neuen Lebenssituation und gezielte Information ist eine optimale Vorbereitung möglich.



Elemente des Kurses:


• Stärkung des Selbstbewusstseins
• Atemarbeit und Entspannungsübungen
• Gymnastik und Haltungsübungen
• Information über hilfreiche Positionen und Geburtsmöglichkeiten
• Übungen für eine gemeinsame Geburt
• Information über Wochenbett und Stillen

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Geburtsvorbereitung für Paare

Schwangerschaft und Geburt sind prägende Erfahrungen im Leben einer Frau bzw. eines Paares.

Durch positive Auseinandersetzung mit dieser neuen Lebenssituation und gezielte Information ist eine optimale Vorbereitung möglich.



      Elemente des Kurses:
      • Stärkung des Selbstbewusstseins
      • Atemarbeit und Entspannungsübungen
      • Information über hilfreiche Positionen und Geburtsmöglichkeiten
      • Information über Wochenbett und Stillen

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Geburtsvorbereitungskurs für Paare, die schon Kinder haben

Zeit für uns

Weitere Schwangerschaften nach dem ersten Kind haben oft nicht sehr viel Aufmerksamkeit.
Trotzdem besteht der Wunsch, diesem Kind Zeit zu widmen und die Kenntnisse der Geburtsvorbereitung aufzubessern.

Mit der Erfahrung vorangegangener Geburten werden Atem- und Entspannungsübungen bewusster erlebt und Fragen können gezielt gestellt werden.
So ist eine gute Einstimmung auf die Geburt möglich.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Gewichtskontrollen des Babys

Unterstützen Sie die Entwicklung Ihres Babies - das liegt auch uns am Herzen!

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Hebammensprechstunde

Hebammen begleiten Frauen während der Schwangerschaft, der Geburt und in den Monaten danach. Für diese wichtige Zeit im Leben stellen sie ihr Wissen und Können zur Verfügung.

Von Anfang an ergeben sich in jeder Schwangerschaft Fragen. Auch die Geburt als elementares Erlebnis sowie die Stillzeit und das Leben mit Babys werfen immer wieder Fragen auf.
Nützen sie die Hebammensprechstunde, um sich zu informieren.
CTG, Akupunktur sowie Harn- und Blutdruckkontrollen werden ebenfalls durchgeführt.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Homöopathie für die Familie, Teil I

Viele Beschwerden und Krankheiten können auch von Laien sehr wirkungsvoll und nebenwirkungsfrei behandelt werden. Klassische Homöopathie bietet sich als eine Heilmethode an, die geeignet ist, Krank- heiten »sanft, schnell und dauerhaft« zu heilen, wie Samuel Hahnemann, der Begründer der Klassischen Homöopathie, es schon vor 200 Jahren formuliert hat.

Diese Vortragsreihe richtet sich an alle interessierten Laien, insbesondere Eltern, die eine sanfte Behandlungsmethode für sich und ihre Kinder suchen.

Es werden die Grundlagen einer homöopathischen Behandlung erklärt.

Im Zentrum der Betrachtung stehen weiterhin die Einrichtung und Benutzung einer homöopathischen Hausapotheke sowie die Beschreibung verschiedener – speziell bei Kindern häufig vorkommender – Arzneimittel und Krankheitsbilder.

Kursschwerpunkte:

Infekten, Durchfällen, eingewachsenen Zehennägeln, Entzündungen, Flugängsten, Folgen von Alkohol (Kater), Gerstenkörnern, Heimweh bei Kindern, Herpes, Insektenstichen und –bissen, Jet-lag, Ohrenschmerzen, Medikamentenfolgen, Nagelbettentzündungen, Prüfungsängsten, Pseudokrupp, Reisedurchfällen, - übelkeit und -verstopfungen, Schlafmangel, Schockerlebnissen, Sommerhitze, Trauerfällen, Verbrennungen, Verletzungen, Zahnungsproblemen, Zeckenbissen,.....

  • Die Grundlagen der Homöopathie
  • Die homöopathische Hausapotheke
  • Wichtige Arzneimittel für Kinder
  • Homöopathie bei akuten Erkrankungen wie:
     

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Homöopathie für die Familie, Teil II

Viele Beschwerden und Krankheiten können auch von Laien sehr wirkungsvoll und nebenwirkungsfrei behandelt werden. Klassische Homöopathie bietet sich als eine Heilmethode an, die geeignet ist, Krankheiten >>sanft, schnell und dauerhfat<< zu heilen, wie Samuel Hahnemann, der Begründer der Klassischen Homöopathie, es schon vor 200 Jahren formuliert hat.

Wir bieten Ihnen eine verständliche und praktische Einführung in diese Heilmethode.

Das Seminar richtet sich an alle interessierten Laien, insbesondere Eltern, die eine sanfte Behandlungsmethode für sich und ihre Kinder suchen. Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundkenntnisse in der klssischen Homöopathie / der Besuch des Kurses >Homöopathie für die Familie, Teil I<.

Kursschwerpunkte

  • Anleitung zur Krankenbefragung
  • Arzneimittelfindung
  • Konstitutionsmittel näher betrachten
  • Fallübungen

Sie erlernen mit der Repertorisation eine einfache, aber effektive Methode, akute Krankheiten jeglicher Art selbst zu behandeln. Im Vordergrund des Seminars stehen zahlreiche praktische Übungen zur Auffingug de richtigen Arzneimittels.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Homöopathie für die Familie, Teil III

Homöopathische Konstitutionsmittel

Konstitutionsmittel erfassen den Patienten in möglichst umfassender Weise und unter besonderer Berücksichtigung seiner individuellen Befindlichkeit.

Sie haben ein sehr weites Wirkungsspektrum quer durch den gesamten Organismus.

In ihnen drücken sich die chronische Störungen der Lebenskraft aus.

Wie erkenne ich die Konstitutionsmittel?  - eine Einführung

  • Arzneimittelfindung
  • Arzneimittelgabe mit Potenzen und Dosierung
  • Die Leitsymptome der 10 wichtigsten Konstitutionsmittel näher betrachtet

Im Vordergrund des Seminars stehen zahlreiche praktische Übungen zur Auffindung des richtigen Arzneimittels.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Kangatraining

Dies  ist ein vollständiges Workout, in dem sowohl Deine Herz-Kreislauf Ausdauer und Flexibilität, als auch Deine muskuläre Ausdauer verbessert werden.
Während dieses Trainings ist das Baby in seiner Tragehilfe (Tragetuch oder Babytrage).

Beim KANGATRAINING achten wir darauf, den Beckenboden zu schonen und zu stärken.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Kinderwunschseminar/Beratung

Sie wünschen sich ein Kind

Die Kinderwunschphase sollte eigentlich eine ganz wundervolle Zeit sein, eine Zeit der Vorfreude, so wie wir sie auch vor einem langersehnten Urlaub verspüren.

Doch wenn sich erst einmal Zweifel an der eigenen Fruchtbarkeit eingestellt haben, dann setzt sich oft eine seelische Abwärtsspirale in Gang, die uns gefangen hält zwischen Hoffen und Bangen, Temperaturkurven und Kalendersex, aus der wir nur schwer wieder heraus gelangen können.

Im Seminar oder in Einzelberatungen lernen Sie, wie Sie auf sanfte und liebevolle Weise Schritt für Schritt wieder Gelassenheit und Zuversicht in sich einkehren lassen, lernen wie Hoffnung, Harmonie und glücklicheres Selbstempfinden wieder Platz in Ihnen finden kann.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Kolik- und Fußreflexzonenmassage

Oft fühlt man sich hilflos, wenn Kinder kleine Beschwerden haben. Mit der Kolik- und Fußreflexzonenmassage bietet sich Ihnen die Möglichkeit, eine Babymassage zu erlernen, die Sie bei kleineren Beschwerden (z.B. Blähungen, Koliken, Zahnen, Erkältung usw.) an Ihrem Kind anwenden können.
 
Durch die Abfolge von leicht erlernbaren Massagegriffen kann sich Ihr Kind ausgiebig entspannen. Dies trägt zum allgemeinen Wohlbefinden und oft auch zur Gesundheitsförderung bei.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Krabbeltreff (6-12 Monate)

Im Krabbeltreff erhalten Sie Beratung, wie man vom Stillen auf die Ernährung mit Breikost umsteigt.

Mit Tipps von der Hebamme für Spiel und Bewegung unterstützen Sie das Baby in seiner körperlichen Entwicklung.

Auch die soziale Entwicklung wird gefördert - schon so manche Freundschaft hat im Krabbeltreff begonnen.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Lasertherapie

In der Low-Level-Lasertherapie findet man eine sehr wirksame, nebenwirkungsfreie Regulationstherapie.

Der hohe Energiegehalt der Bestrahlung aktiviert den Stoffwechsel der Zellen und unterstützt so die Selbstheilung. Biochemische Vorgänge stärken das Abwehrsystem, wodurch auch die Heilung gefördert und beschleunigt wird.

Diese Therapieform kann in vielen Bereichen der Schwangerschaft und Geburtshilfe erfolgreich eingesetzt werden:

Behandlung der Brust:
Wunde Brustwarzen bei Stillenden, Milchstau, beginnende Brustentzündung, Brustabzesse

Dammschnitt / -riss oder Kaiserschnitt:
Sitzbeschwerden durch die Naht, Wundheilstörungen, ödematöse und aufgehende Nähte, Narbenschmerzen, vorbeugend nach dem Nähen, Hämorrhoiden

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Leistungen der Gebietskrankenkasse - Infoabend

An diesem Abend informieren wir über die Serviceleistungen der Gebietskrankenkasse,
über arbeitsrechtliche Leistungen sowie alle Amtswege rund um die Geburt.


Angesprochen werden auch die Möglichkeiten der Hebammenbetreuung.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Mama Pilates

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Mama Yoga nach der Geburt

Ab der 12. Woche nach der Geburt,
Kurs ist ohne Säuglinge

Durch Yoga (sowohl still gehaltene Körperübungen = Asanas, als auch durch fließende Bewegungsabläufe) können frisch gebackene Mamis mit bewusster Atmung wieder ihre Energie, Muskelkraft und Ausdauer aufbauen.

Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Kräftigung des Beckenbodens gelegt.

Weiters wird durch spezielle Entspannungstechniken, wie z.B. Phantasiereisen und Visualisierungen, aber auch durch Meditation die Mitte gestärkt und die jungen Mütter finden so wieder zu innerer Ruhe und Gelassenheit.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Mama-Baby-Yoga

Yoga-Kurs für Mamas & Babys nach der Geburt

Mama-Baby-Yoga ist ein sanfter und effektiver Weg, den Körper gemeinsam mit dem Baby wieder zu kräftigen, die Mutter-Kind-Bindung zu fördern, gemeinsam Spass zu haben und sich zu entspannen.

Mütter bauen den sicheren Umgang mit dem Baby aus und können Ängste, Stress und Erschöpfung leichter bewältigen, das Baby wird körperlich und geistig gefördert.

Yoga kombiniert sanfte Bewegungsabläufe mit bewusster Atemführung, Entspannungstechniken und Meditationen und stärkt gerade in der Zeit nach der Geburt Körper, Geist und Seele. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Beckenbodentraining.
 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

MamaWORKOUT für Mütter mit Babies

Sanftes Fitness-Training für Mamas & Babies ab der 13. Woche nach der Geburt

Schwangerschaft, Entbindung und Mama-Alltag erfordern körperliche sowie mentale Höchstleistungen, dafür benötigen Frauen Kraft, Durchhaltevermögen und innere Balance.

MamaWORKOUT unterstützt sie in der postnatalen Phase durch:

  • sanfte Fitnessprogramme mit Babies, die speziell für junge Mütter ausgearbeitet worden sind
  • Rückbildungsübungen
  • Vermittlung von Körperwissen (über den Beckenboden & die Bauchmuskulatur, richtige Haltungs- und Bewegungsmuster, usw.)
  • Übungen und Gesundheitstipps für den Alltag (richtiges Tragen, rückenschonende Haltung, usw.)

MamaWORKOUT unterstützt junge Mütter auf mentaler und körperlicher Ebene und sorgt für mehr körperliche Energie, mehr Wohlbefinden und mehr innere Balance. MamaWORKOUT schenkt den Müttern intensive Momente mit ihren Babies, abseits vom Alltagsstress können sie sich voll und ganz aufeinander konzentrieren, sanfte Fitnessübungen gemeinsam mit den Babies machen und anschließend zusammen entspannen.


Vor der Anmeldung zu diesem Kurs wird der Besuch eines Rückbildungskurses empfohlen!

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

MamaWORKOUT für Schwangere

Mama Workout für Schwangere ist ein professionelles Training nach medizinischen Vorgaben vom Beginn der Schwangerschaft an bis zum Ende des ersten Babyjahres.

Schwangerschaft, Entbindung und Mama-Alltag erfordern körperliche sowie mentale Höchstleistungen, dafür benötigen Frauen Kraft, Durchhaltevermögen und innere Balance.

MamaWORKOUT unterstützt sie in der pränatalen Phase durch:

  • sanfte Fitnessübungen, sowie Atem- und Entspannungstechniken, die speziell für Schwangere ausgearbeitet worden sind
  • Vermittlung von Körperwissen (über den Beckenboden & die Bauchmuskulatur, richtige Haltungs- und Bewegungsmuster, usw.)
  • Übungen und Gesundheitstipps für den Alltag (Erhalt einer stabilen Körpermitte, sanftes und sicheres Trainieren in der Schwangerschaft, usw.)

MamaWORKOUT unterstützt werdende Mütter auf mentaler und körperlicher Ebene und sorgt für mehr körperliche Energie, mehr Wohlbefinden und mehr innere Balance. Spezielle Übungen können bei regelmäßigem Training möglichen Beschwerden entgegenwirken und auf die Geburt vorbereiten. Besonderes Augenmerk liegt auch auf dem Beckenbodentraining.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Moxibustion - Methode bei Beckenendlage

Die bewährteste Methode um Babys in die Schädellage zu bringen, ist die Moxibustion.
Dabei wird ein Punkt am Blasenmeridian mit Wärme stimuliert.

Im Anschluss an das Moxen gibt es auch noch weitere Möglichkeiten Kinder in der Beckenendlage zum Drehen in die Schädellage zu bewegen.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Musiktherapie

Musiktherapie ist eine Therapiemethode, bei der Musik in der Behandlung gezielt zum Einsatz kommt. Über Musik kann man sich ausdrücken, Musik kann die Entspannung fördern, in der Musik können Stimmungen enthalten sein. Für Musiktherapie ist keine musikalische Vorbildung oder Begabung notwendig.

Musiktherapie richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Erhalt und der Verbesserung der psychischen Gesundheit und zur Stärkung der sozialen, emotionalen und intellektuellen Kompetenz. 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Mutter- und Elternberatung

Mit der Geburt eines Kindes verändert sich sehr vieles im Leben der Eltern.
Es beginnt für die ganze Familie ein neuer Lebensabschnitt mit zahlreichen neuen Herausforderungen. Vor allem die Gesundheit des Kindes liegt den Eltern am Herzen und kompetente Ansprechpartner sind in dieser ersten Zeit sehr wichtig.

Die kostenlose Mutter- Elternberatungsstellen in Waidhofen ist ein bewährtes Modell zur Gesundheitsvorsorge für Kinder von der Geburt bis zum Beginn der Schulzeit.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Mutter-Kind-Pass Beratungsgespräch

Hebammenberatung in der 18. - 22. Schwangerschaftswoche

Die Hebamme berät Sie ausführlich und nimmt sich Zeit für Ihre Anliegen, Fragen und vielleicht auch Sorgen. 

- Information über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen
- Beratung über gesundheitsförderndes und präventives Verhalten
- Eingehen auf psychosoziales Umfeld, Erwartungen und Fragen
- Information über weitere Unterstützungsmöglichkeiten

Gönnen Sie sich schon in der Schwangerschaft

die kompetente Unterstützung durch eine Hebamme!


Zeigen doch internationale Studienergebnisse die Bedeutung von Hebammenbetreuung in der Schwangerschaft und das daraus resultierende bessere mütterliche und kindliche Outcome.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Nachbetreuung - Betreuung im Wochenbett

Nach einer Geburt im Krankenhaus wollen manche Eltern möglichst früh mit dem Neugeborenen in die vertraute Umgebung zurückkehren.

In diesem Fall übernimmt die Hebamme die Nachbetreuung.

Hebammen sind die idealen Ansprechpersonen bei allen Fragen und Unsicherheiten in der ersten Zeit zu Hause mit dem Baby.
Sie bieten sowohl fachlichen Rat, praktische Hilfestellung beim Stillen und der Neugeborenenpflege als auch Beratung beim Aufbau der Eltern-Kind-Beziehung an. Die Hebammen führen den Hörtest durch und nehmen das Fersenblut für den PKU-Test ab. Sie übernehmen die Nachsorge (Behandlung von wunden Brustwarzen, Milchstau, Narbenschmerzen, Nahtbeschwerden, Rückbildung,..) und bieten  emotionale Unterstützung.
Studien zeigen, dass sich die psychische Gesundheit der Frauen steigert, wenn sie mindestens einen Monat nach der Geburt von einer Hebamme begleitet werden. 
 

Jede Frau kann die Unterstützung einer Hebamme in Anspruch nehmen. Hebammenbetreuung im Wochenbett ist eine Leistung der Krankenkasse.


Von der Hebamme unterstützt, haben Sie eine ganz besondere Zeit vor sich - die ersten Wochen nach der Geburt.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Narbenbehandlung nach einem Kaiserschnitt

Nach einem Kaiserschnitt bleibt eine Narbe zurück.

Auch bei guter Wundheilung braucht es zusätzlich Unterstützung um Beschwerden und Spätfolgen zu vermeiden.

Eine Massagetechnik zur Narbenmobilisation und Flächenlaserbehandlung fördern die Heilung und wirken Verwachsungen entgegen.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Narbenpflege und Narbenentstörung

Die Narbe nach einem Dammschnitt oder einem Kaiserschnitt kann man - sobald die Wunde geschlossen ist - unterstützen.

Eine Narbentherapie und die Narbenpflege erreichen, dass die Narbe weich und elastisch wird.

Welche Methode (Massage mit Creme oder Öl, Akupunkturmassage, Lasertherapie…) die günstigste ist, das können Sie von Ihrer Hebamme erfahren.

Auch alte Narben kann man mit einer Narbenentlastung bzw. einer Narbenbehandlung harmonisieren.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Pannolino Sing- und Spielgruppe für Babys

Singen, Spielen, Hören und Bewegen mit Musik

Lotta - Pannolino Sing- & Spielgruppe .....................................Lotta

 

Musizieren fördert die ganzheitliche Entwicklung Ihres Babys, es stärkt den sozialen Umgang mit Gleichaltrigen und weckt die Lebensfreude.

 

Spielend wird die stimmliche und sprachliche Fähigkeit Ihres Kindes gefördert. Wir singen lustige Kinderlieder und lernen viele Fingerspiele und Kniereiterspiele.

Der natürliche Bewegungsdrang Ihres Babys wird durch rhythmische Bewegungen wie Klatschen, Trommeln, Stampfen, Schaukeln und Hüpfen unterstützt. Dabei werden Finger- und Handpuppen, einfache Musikinstrumente, Tücher und viele andere Materialien verwendet.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Psychologische Beratung

Psychologische Beratung, Begleitung und psychologische Therapie

                               für          Kinder, Jugendliche und Erwachsene

                               bei          Erziehungsfragen

                                             Entwicklungsproblemen

                                             Schulproblemen

                                             ADHS

                                             Frauenthemen

                                             Beziehungsproblemen

                                             Depressionen

     Burnout

     Mobbing

     Krisen

                                          

                               zur         Erhaltung und Verbesserung der psychischen Gesundheit

                                             Steigerung der Erziehungskompetenz

                                             Steigerung der sozialen Kompetenz

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Rückbildungsgymnastik

Rückbildung von der Schwangerschaft zur Frau die Ihren Körper wieder spürt und genießt.

Es soll sich nicht nur die Gebärmutter und Bauch zurück bilden, sondern auch der Beckenboden.

Rückbildungs-Gymnastik unterstützt diesen Prozeß und Sie erreichen dadurch eine Qualität für das ganze Leben

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Rückbildungsgymnastik mit Kind

Rückbildung mit dem Baby

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Rückbildungstraining nach der Geburt für Mutter mit Kind

Dieses Training ist mit dem Baby (bis ca. 8 M) und ab 8 Wochen nach Spontangeburt/12 Wochen nach Kaiserschnittgeburt möglich!

Durch eine spezielle Bauchbehandlung, die das gedehnte Bindegewebe stimuliert und durch Übungen für Bauch- Rücken- und Beckenboden wird die Muskulatur gezielt aufgebaut und der Frauenkörper bekommt wieder Festigkeit und Halt.

Das Erlernte kann im Alltag leicht umgesetzt werden und Folgeprobleme, wie Senkung und Instabilität im Becken, werden dadurch vermieden. Das Baby ist in dieser guten Stunde dabei und turnt mit, oder sieht auf der Decke interessiert dem Geschehen im Raum zu. 

Kursinhalt:

  • Der Bauch nach der Schwangerschaft - Massage und Übungen
  • Beckenbodentraining in der Rückbildungsphase
  • Beckenbodentraining und Sexualität 
  • Kraft und Halt aus der Mitte  - richtig Bücken, Heben, Tragen, Kinderwagenschieben und andere Alltagsbewegungen
  • Richtig Gehen nach der Schwangerschaft - Vermeiden von Instabilitäten nach Geburt durch Festigung des Beckenringes


Das Rückbildungstraining ist auch eine ideale Vorbereitung für den Kurs "MamaWORKOUT mit Baby"!

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Schwangerschaftsgymnastik

In der Schwangerschaft in Bewegung bleiben...
mit Übungen die Haltung unterstützen...
und so die Schwangerschaftsbeschwerden so gering als möglich halten...

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Shiatsu

Shiatsu ist eine in Japan entwickelte Form der Körpertherapie, die aus der traditionellen chinesischen Massage

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Stillberatung

Stillen ist die einfachste und natürlichste Art, ein Baby zu ernähren und bringt zusätzlich gesundheitliche Vorteile für Mutter und Kind.

Die Hebamme beantwortet gerne ihre offenen Fragen, unterstützt Sie bei anfänglichen Unsicherheiten und gibt Hilfestellung bei auftretenden Schwierigkeiten.

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrer Hebamme!

 

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Stoffwindelworkshop

Moderne Stoffwindeln sind…
… einfach zu handhaben, ökologisch, gesund und bieten mehr Freude für dich, dein Kind und deine Geldbörse! Das Wickeln mit Stoff hat auch überhaupt nichts mehr mit der alten, aufwändigen Art von früher zu tun.

Die Leiterin gibt in diesem Workshop einen Überblick über die verschiedenen Stoffwindelsysteme sowie Materialien. Tipps rund ums Waschen, Lagern und Trocknen runden das Programm ab.

Die Stoffwindeln dürfen natürlich gefühlt und das Anlegen der verschiedenen Stoffwindelsysteme an Wickeldummys probiert werden.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Tragetuch Workshop

„Besser gut gebunden als schief gewickelt“

Ein Tragetuch ist bindungsfördernd und hat die positive Nebenwirkung, der Mutter viele Freiheiten zu ermöglichen.

Neben dem Erlernen der Tragetechniken sind auch theoretische Überlegungen zum Thema Tragen und Bindung wichtig.
Inhalte des Workshops:

  • Kennenlernen verschiedener Tragearten
  • Ausprobieren unterschiedlicher Bindetechniken (nur klassisches Tragetuch)
  • Info über Vorteile des Tragens
  • Nähebedürfnis vs. Angst zu verwöhnen

Das Seminar/Beratung wird für Mütter und Väter mit Babies sowie auch für Schwangere angeboten.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Überlieferte Hausmittel - praktische Anwendung

Praktische Anwendungen von Wickeln und anderen nützlichen Hausmitteln und naturheilkundlichen Anwendungen.

So wird das Rüstzeug für einen natürlichen Umgang mit häufig auftretenden Gesundheitsstörungen, wie Ohr- u. Halsentzündung, Bronchitis oder Durchfall, etc.  geschaffen.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Vortrag - SAFE

SAFE- vermittelt Eltern die notwendige Sicherheit für den feinfühligen Umgang mit ihrem Baby.

Sichere und informierte Eltern sind die beste Basis für eine sichere Bindungsentwicklung des Babys, sodass Kinder lebenslang selbstsicher, belastbar und sozial kompetent sind.

Sie erhalten Antworten auf viele Fragen:
- Wie werde ich eine gute Mutter bzw. ein guter Vater?
- Müssen Eltern immer da sein? Kinderkrippe ja/nein?
- Welche Grenzen braucht mein Baby?
- Was tun, wenn das Baby schreit und nicht einschlafen kann?
 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Wochenbettgymnastik

Mitmachen und Fitmachen

Beckenbodentraining ist für uns Frauen von großer Wichtigkeit, sowohl körperlich, als auch emotional.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Yoga für Schwangere

(Einstieg ab der 12. SSW)

Yoga kombiniert sanfte Bewegungsabläufe mit bewusster Atemführung, Entspannungstechniken und Meditationen und stärkt dadurch gerade in der Zeit der Schwangerschaft Körper, Geist und Seele.

Spezielle Positionen und sanfte Übungen im Schwangerenyoga können bei regelmäßigem Training möglichen Beschwerden entgegenwirken und auf die Geburt vorbereiten.

Yoga bedeutet: auf den Körper zu hören, der inneren Weisheit und Intuition zu folgen. Es hilft, sich auf den Augenblick zu konzentrieren und sich gleichzeitig der eigenen Körperempfindungen bewusst zu werden, während man dabei dehnt und entspannt.

Yoga in der Schwangerschaft ist außerdem eine wunderbare Möglichkeit, einen engen Kontakt mit dem ungeborenen Baby zu ermöglichen und eine vorhandene Mutter-Kind-Beziehung zu fördern und bewusst zu vertiefen. Die Frauen lernen, vermehrt nach innen zu hören, was den Beginn einer tiefen emotionalen und spirituellen Bindung zum Baby darstellen kann.

Bei regelmäßigem Training kann Yoga in der Schwangerschaft dabei helfen:

  • den Beckenboden zu festigen
  • die Durchblutung zu verbessern
  • das Herz-Kreislaufsystem zu stärken
  • den Atem zu kontrollieren
  • Fitness und Beweglichkeit zu fördern
  • Körper und Geist im Gleichgewicht zu halten
  • die Seele zu nähren und Stress und Angst zu nehmen

Yoga in der Schwangerschaft schenkt den werdenden Müttern glückliche Momente mit ihren ungeborenen Babys. Sie lernen, sich intensiver aufeinander zu konzentrieren, machen sanfte Körperübungen und entspannen anschließend gemeinsam.

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

Zahngesundheit für Kinder - Apollonia

Hurra! Babys 1. Zahn ist da!

Nun fängt das Zähneputzen an.

Nach dem Motto "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr" vermitteln die Zahngesundheitserzieher/innen den Eltern und den Kindern auf spielerische Weise alles rund um das Thema Zahngesundheit.

Ziel ist es die Bedeutung richtiger Mundhygiene zu vermitteln, das tägliche Zähneputzen zu automatisieren und ein positives Zahnbewusstsein zu entwickeln.

 

Weitere Informationen zu Ablauf, Terminen, Kurs-Voranmeldung etc. finden Sie beim jeweiligen Standort!

News

Verein ProMami NÖ

Maya-Hebammen, Hüterinnen des... Infos

ProMami Gr. Siegharts

Erste Hilfe - Kindernotfälle... Infos

ProMami Hollabrunn

Richtig Essen von Anfang an!... Infos

ProMami Krems

Urlaub im ProMami... Infos

ProMami Mistelbach

Absage Kurs "Mama-Baby-Tanzen"... Infos

ProMami St. Pölten/Herzogenburg

AKTUELL ! Hebammenberatung im ... Infos

ProMami Wienerwald

Stillgruppe mit Ingeborg Hanre... Infos

alle News

.

.

.

.